Termine Allgemeines

Wichtige Elterninformation

.......................................................................................

 

Liebe Eltern und Erziehungsberechtigte! (Elterninformation der Direktion vom 13. Juni 2021)

 

Von Seiten der Bundesregierung erfolgen weitere Lockerungen der Hygienemaßnahmen an Schulen.

Ab Dienstag, dem 15.06.2021, gibt es im Unterricht keine Maskenpflicht mehr. Das bedeutet, dass in den Klassenräumen während des Unterrichts, wenn Ihr Kind auf seinem Platz sitzt, weder eine FFP-2-Maske noch ein Mund-Nasen-Schutz (MNS) getragen werden muss. Das gilt sowohl für die LehrerInnen als auch für die SchülerInnen. Beim Bewegen durch das Schulgebäude ist ein Mund-Nasen-Schutz zu tragen. Wer einen MNS tragen möchte, kann dies selbstverständlich tun. LehrerInnen können dies aber auch für bestimmte Situationen anordnen.

 

Mit herzlichen Grüßen

Mag. Edith Reichl

Schulleiterin

 

.......................................................................................

 

Liebe Eltern und Erziehungsberechtigte! (Elterninformation der Dirketion vom 11. Mai 2021)

 

Ich freue mich, Ihnen mitteilen zu können, dass ab Montag, dem 17. Mai 2021, alle Schülerinnen und Schüler in den Präsenzbetrieb zurückkehren dürfen.

Der Unterricht findet somit wieder regulär von Montag bis Freitag nach dem Stundenplan der jeweiligen Klasse statt.

 

Eine Teilnahme am Präsenzunterricht ist nur mit negativem Selbsttest in der Schule möglich. Die Schülerinnen und Schüler machen jeden Tag, bis auf Weiteres, zu Unterrichtsbeginn unter Aufsicht der Lehrkräfte den Antigen-Selbsttest.

Die Maskenpflicht bleibt weiterhin für alle aufrecht.

 

Wir alle mussten im letzten Jahr sehr flexibel sein, uns immer wieder auf eine neue Situation einstellen und damit umgehen lernen. Ich bin optimistisch, dass wir auch die verbleibenden Schulwochen in diesem Schuljahr gut hinter uns bringen werden.

 

Falls Sie noch Fragen haben, stehe ich Ihnen jederzeit für telefonische Auskünfte unter der Telefonnummer 03452/ 82304 zur Verfügung.

 

Mit herzlichen Grüßen

 

Mag. Edith Reichl

Schulleiterin

 

.......................................................................................

 

Der Schichtbetrieb wird nach den Osterferien fortgesetzt.

Schulbeginn am Dienstag, dem 06. April 2021, mit der Gruppe 1.

Der Unterricht für die Gruppe 2 findet am Mittwoch, 07. April, und Donnerstag, 08. April 2021, statt.

Am Freitag gibt es wieder Distance Learning für alle Schüler/innen.

 Die Woche darauf wird wieder gewechselt.

 

.......................................................................................

 

Liebe Eltern und Erziehungsberechtigte! (Leibnitz, am 14.01.2021)

 

wie Sie aus den Medien sicher schon erfahren haben, wird das derzeitige Distance Learning auf eine weitere Woche (18.01. bis 22.02.2021) verlängert.

Die Aufgabenstellungen und Video-Meetings erfolgen weiterhin über unsere Lernplattform MS Teams.

 

Es wird in dieser Zeit wieder eine Betreuung für die Schülerinnen und Schüler in der Schule (7:50 – 13.20 Uhr) angeboten.

 

Voraussichtlicher Schulbeginn: Montag, 25.01.2021

Geplant ist ein Schichtbetrieb.

 

Weitere Informationen werden Sie im Laufe der nächsten Woche erhalten.

 

 

Mit freundlichen Grüßen

 

Mag. Edith Reichl

Schulleiterin

....................................................................................... 

 

Liebe Eltern und Erziehungsberechtigte! (Elterninformation der Direktion vom 23.12.2020)

 

Ich möchte Ihnen auf diesem Wege noch einige wichtige Informationen zukommen lassen.

 

Für den Schulstart im Jänner 2021 gilt Folgendes:

 

Alle Schulen starten am Donnerstag, 7.1.2021.

 

Von Donnerstag, 7.1., bis Freitag, 15.1. findet der Unterricht an der MS1 Leibnitz wieder über die Lernplattform MS Teams statt.

 

Es wird in dieser Zeit, wie auch im letzten Distance-Learning, eine Betreuung für die Schülerinnen und Schüler in der Schule (7:50 – 13.20 Uhr) angeboten.

 

Aus heutiger Sicht soll ab Montag, dem 18.1.2021, wieder an allen Schulen in Präsenz unterrichtet werden.

 

Ich wünsche Ihnen und Ihrer Familie, trotz der Einschränkungen, eine schöne Weihnachtszeit und für das neue Jahr 2021 viel Glück, Erfolg und vor allem Gesundheit.

 

Mag. Edith Reichl

Schulleiterin

 

.......................................................................................

 

 

Liebe Eltern und Erziehungsberechtigte! (Elternbrief vom 03. Dezember 2020)                   

 

Wie Sie sicherlich den Medien entnommen haben, startet der Schulunterricht (Unterricht nach Stundenplan) wieder ab Montag, dem 07.12.2020 – wir freuen uns sehr! Herzlichen Dank an Sie alle, dass wir die Zeit des Daheim–Lernens gut gemeinsam meistern konnten.

 

Der schulautonome Tag am 07.12.2020 wurde mit mehrheitlichem Beschluss des Schulforums auf den 02.06.2021 verschoben.

 

Geben Sie Ihrem Kind bitte am Montag, dem 07.12.2020, eine Jause mit. Das Jausen-Buffet gibt es erst ab Mittwoch, dem 09.12.2020.

 

Folgende Maßnahmen gelten ab 07.12.2020:

Im gesamten Schulgebäude müssen alle SchülerInnen und LehrerInnen, auch während des Unterrichts, eine Maske tragen.

Bis auf Weiteres finden keine Schulveranstaltungen statt. Schulfremde Personen dürfen die Schule nicht betreten.

 

Der Sport- und Musikunterricht findet im Freien statt, bzw. wird Theorieunterricht gemacht.

Da in den Klassen regelmäßig gelüftet werden muss, bitte ich Sie, dafür zu sorgen, dass Ihr Kind dementsprechend warm angezogen ist („Zwiebelmuster“).

 

Im ersten Semester darf nur eine Schularbeit pro Hauptfach stattfinden. Neben der Schularbeit werden zur Beurteilung die Mitarbeit, schriftliche Überprüfungen usw. herangezogen.

 

Die KEL-Gespräche am Donnerstag, 10.12.2020, sind abgesagt. Anstelle der KEL-Gespräche haben Sie die Möglichkeit, mit den KlassenlehrerInnen Ihres Kindes einen Gesprächstermin auszumachen. Die Sprechstunden finden in der Woche vom 14.12. – 18.12.2020 über Schoolfox oder telefonisch statt.

 


Es ist sinnvoll, nach Möglichkeit zu Fuß oder mit dem Rad zur Schule zu kommen, um Busse nicht zu überfüllen.
In jedem öffentlichen Bus muss Ihr Kind eine Maske tragen.
Bitte täglich alle Schulsachen nach Hause mitnehmen – nichts in der Schule lassen!

Kinder, die zur Nachmittagsbetreuung angemeldet sind, können diese wieder besuchen – aber auch am Nachmittag sind die angeführten Regeln einzuhalten!

Zeigt Ihr Kind auch nur geringste Krankheitssymptome, bitte zu Hause lassen!

 

Mir ist bewusst, dass die kommende Zeit für alle Beteiligten wieder herausfordernd sein wird, aber gemeinsam werden wir das Beste daraus machen – alle KollegInnen freuen sich mit mir jedenfalls schon auf eine, trotz aller Einschränkungen, schöne und erfolgreiche Unterrichtszeit!

 

Für telefonische Auskünfte stehe ich Ihnen gerne unter der Telefonnummer 03452/82304 zur Verfügung.

 

Mit herzlichen Grüßen, bleiben Sie gesund!

 

Mag. Edith Reichl

(Schulleiterin)

.......................................................................................

 

Liebe Eltern und Erziehungsberechtigte!

 

Wie Sie bereits aus den Medien erfahren haben, müssen wir ab Dienstag, 17.11.2020, unseren Unterricht wieder auf „Distance Learning“ umstellen.

Die Schule bleibt jedoch für Schülerinnen und Schüler, die eine Betreuung brauchen, geöffnet.

 

Geben Sie bitte dem Klassenvorstand Ihres Kindes so schnell wie möglich eine Rückmeldung, falls Sie für Ihr Kind eine Betreuung benötigen.

 

Am Montag, 16.11.2020, findet noch Unterricht nach Stundenplan statt. Dieser Tag wird dazu genutzt werden, dass Ihr Kind alle nötigen Informationen für das „Distance Learning“ von den Lehrerinnen und Lehrern erhält.

Die Arbeitsaufträge werden die Schülerinnen und Schüler über MS Teams von den jeweiligen Klassenlehrerinnen und -lehrern bekommen. In Deutsch, Englisch und Mathematik sind 1-2 Videokonferenzen pro Woche mit der Klasse vorgesehen. Die jeweilige Lehrperson wird Ihr Kind über MS Teams dazu einladen. Auch der Klassenvorstand wird mindestens eine Stunde pro Woche eine online-Konferenz halten, damit die Kinder möglichst gut betreut werden können. In den Realienfächern sind natürlich auch Videokonferenzen möglich. Dies entscheidet die jeweilige Lehrperson.

In den nächsten Wochen steht die Vertiefung des bis jetzt erlernten Unterrichtsstoffes im Vordergrund. Falls von den Schülerinnen und Schülern etwas leicht selbst zu erarbeiten ist (z.B. Standard AHS-Schülerinnen und -Schüler), kann natürlich auch neuer Unterrichtsstoff in kleinen Mengen angeboten werden. Alle erbrachten Arbeiten fließen in die Mitarbeit ein.

Schularbeiten und Tests werden bis nach der Schulwiedereröffnung verschoben.

Die Klassenvorstände können Sie, wie gehabt, über Schoolfox erreichen.

Der reguläre Schulbetrieb startet für die Schülerinnen und Schüler der MS1 Leibnitz voraussichtlich wieder am 07. Dezember 2020.

Machen wir gemeinsam das Beste aus dieser Situation – auch mit einer gewissen Portion Gelassenheit! Bleiben Sie und Ihre Familie gesund!

Für etwaige Fragen stehe ich natürlich auch jederzeit zur Verfügung.

 

Mit herzlichen Grüßen

 

Edith Reichl

(Schulleiterin)

 

.......................................................................................

 

Aktuelle Information zu Corona

Liebe Eltern, liebe Erziehungsberechtigte,

 

wie Sie bereits aus den Medien erfahren haben, wird es ab Dienstag, 03.11.2020, einen 2. Lockdown in Österreich geben. Ich möchte Ihnen somit einige Informationen zur derzeitigen Schulsituation mitteilen.

 

Die Volksschulen, Mittelschulen und Unterstufen der AHS werden nicht geschlossen. Der Unterricht findet weiterhin möglichst normal statt.

 

Es müssen jedoch zusätzliche Sicherheits- und Vorsichtsmaßnahmen ergriffen werden:

 

Ihrem Kind steht es natürlich frei, die Maske auch während des Unterrichts zu tragen.

 

Wir befinden uns derzeit alle in einer schwierigen Lebenssituation und deshalb ist es besonders wichtig, dass wir zusammenarbeiten. Bitte besprechen Sie mit Ihrem Kind die jetzige Situation ruhig und informativ, damit Ihrem Kind eine etwaige Angst genommen wird. Weisen Sie Ihr Kind bitte auch darauf hin, dass es die Sicherheitsmaßnahmen ernst nimmt und diese auch einhält (Öffentliche Verkehrsmittel, Schule, Privatbereich usw.).

 

Die Direktion steht Ihnen jederzeit für telefonische Auskünfte unter der Telefonnummer 03452/ 82304 zur Verfügung.

 

Mit freundlichen Grüßen, bleiben Sie gesund!

 

Mag. Edith Reichl

(Schulleiterin)

 ..........................................................................................................................

 

Monatsübersicht November 2020

 

02.11.2020:                                      schulfrei – Allerseelen

 

09.11.2020:                                      Buchausstellung der Fa. Hofbauer

 

28.11.2020:                                      11 Uhr: Eröffnung des Adventwürfels am Leibnitzer Hauptplatz mit unserer Schulband unter der Leitung

                                                        von Herrn Peter Nemeth, Dipl.Päd.

 

 ..........................................................................................................................

 

Monatsübersicht Oktober 2020

 

05.10.2020:                                      18 Uhr: Klassenforum der 1. + 3. Klassen

 

06.10.2020:                                      18 Uhr: Klassenforum der 2. + 4. Klassen

 

13.10.2020:                                      18 Uhr: Schulforum im Audimax

 

26.10.2020:                                      schulfrei – Nationalfeiertag

 

27.10.-30.10.2020:                            schulfrei – Herbstferien

 .........................................................................................................................

 

Arbeitsmittel für das Schuljahr 2020/2021 - Listen zum Download

........................................................................................................................

 

Informationen zum Schulbeginn 2020/2021

Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Eltern!

 

Wir starten am MONTAG, dem 14.09.2020, in das neue Schuljahr 2020/21.

 

07:50 Uhr:    Schulbeginn für die SchülerInnen der 2. - 4. Klassen

                        Die SchülerInnen gehen nach dem Händedesinfizieren in ihre Klassen.

                        Nach dem Händewaschen setzen sich die SchülerInnen auf die ihnen

                        zugewiesenen Plätze.

 

08:45 Uhr:    Schulbeginn für die SchülerInnen der 1. Klassen.

                        Treffpunkt mit den Eltern vor dem Haupteingang des Schulgebäudes

 

Unterrichtsende für alle SchülerInnen: 11:30 Uhr

 

Unterricht in der 1. Schulwoche:

 

Dienstag bis Freitag:            Projektunterricht  7:50 – 12:35 Uhr

 

In der 1. Schulwoche findet KEIN Nachmittagsunterricht statt.

 

Beginn der Nachmittagsbetreuung: am Dienstag, dem 15.09.2020, in der 1.Schulwoche

 

 

Bitte besprechen Sie mit Ihren Kindern die Verhaltensregeln bezüglich der Covid 19 Pandemie (Hände waschen, Abstand halten, Atem- und Hustenhygiene…)!

In öffentlichen Verkehrsmitteln (Bus, Zug) ist ein Mund-Nasen-Schutz zu tragen!!

 

Ich wünsche uns allen ein schönes und erfolgreiches Schuljahr!

 

Mag. Edith Reichl

Schulleiterin

...............................................................................................................................

Informationen zur SOMMERSCHULE an der MS1 Leibnitz

31.08. – 11.09.2020

 

Liebe Eltern, liebe Erziehungsberechtigte!

 

Folgende Unterrichtszeiten gelten:

  1. Unterrichtsstunde

7:50 –    8:40 Uhr

  1. Unterrichtsstunde

8:40 –    9:30 Uhr

  1. Unterrichtsstunde

9:50 –  10:40 Uhr

  1. Unterrichtsstunde

10:40 –  11:30 Uhr

 

Ab 7:30 Uhr ist die Schule jeden Tag geöffnet.

 

Die Gruppeneinteilung wird am 1. Tag der Sommerschule bekannt gegeben.

Geben Sie bitte Ihrem Kind täglich eine Jause und ein Getränk mit.

 

Ihr Kind benötigt folgende Unterrichtsmaterialien:

Wenn sich Ihr Kind während der Sommerschulzeit krank fühlt (Fieber, Husten, Halsschmerzen, Kurzatmigkeit, plötzlicher Verlust des Geschmacks-/Geruchssinnes), soll es zuhause bleiben. In diesem Fall müssen Sie Ihr Kind unbedingt in der Schule telefonisch krankmelden.

Falls Sie noch Fragen haben, rufen Sie bitte in der Schule an.

 

Mit freundlichen Grüßen

 

Mag. Edith Reichl

(Schulleiterin)

 .......................................................................................................................

Mitteilung der Direktion vom 03. September 2020

Liebe Eltern!

 

Herr Dipl. Päd. Friedrich Loibner, langjähriger Lehrer an der MS 1 Leibnitz und seit 1. April 2020 deren Schulleiter, trat mit 01.09.2020 seinen wohlverdienten Ruhestand an. Das LehrerInnenteam der MS 1 Leibnitz und ich wünschen ihm alles Gute, viel Glück und vor allem Gesundheit, damit er seinen neuen Lebensabschnitt in voller Freude genießen kann.

 

Weitere Kolleginnen und Kollegen verabschiedeten sich mit Ende des Schuljahres 2019/20 in den wohlverdienten Ruhestand:

Frau Dipl. Päd. Stefanie Gubensäk

Herr Dipl. Päd. Franz Kaiser

Frau Dipl. Päd. Edith Kolossa

Frau Dipl. Päd. Sigrid Meyer

Ihnen allen wünschen wir alles Gute und noch viele spannende, glückliche und gesunde Jahre.

 

Mit der Leitung der Schule betraut wurde ab 01.09.2020 Frau Dipl. Päd. Mag. Edith Reichl.

Die langjährige Arbeit als Lehrerin mit Schülerinnen und Schülern an verschiedenen Schulen war für mich immer eine große Bereicherung. Nun darf ich an der MS 1 Leibnitz die Schulentwicklung mit einem sehr engagierten LehrerInnenteam mitgestalten. Ich freue mich auf diese neue Aufgabe.

 

Mit freundlichen Grüßen

Mag. Edith Reichl

(Schulleiterin)

 

Mittelschule I Leibnitz – sport&kreativ

Wagnastr. 7, 8430 Leibnitz, Tel.: 03452-82304, direktion@ms1leibnitz.stmk.schule