Schule Angebot Bibliothek

 

 

Bibliothek Bibliothek Bibliothek Buch auf Sessel Bibliothek Auszeichnung

 

 

Schulbibliothek

 

Bücher sind fliegende Teppiche ins Reich der Phantasie.

(James Daniel) 

 

!! Neuigkeiten vom 23.03.2020 !!

Liebe Eltern!

 

Der Buchklub bietet derzeit unter www.gemeinsamlesen.at die Möglichkeit, die Space- und Spothefte online zu lesen, an.

 

Neu an unserer Schule ist auch das Onlineprogramm Antolin.

Auf dieser Seite können Schüler und Schülerinnen mit Hilfe ihres Smartphones, Tablets oder Computer für bereits gelesen Bücher Punkte sammeln.

 

https://antolin.westermann.de/

 

Falls Ihr Kind noch keinen Code erhalten haben sollte, bitte ich Sie, mir eine E-Mail (Name und Klasse des Kindes) zu schreiben und ich schicke Ihnen dann den Code zu.

barbara.wippel@nmsleibnitz.at

 

Mit freundlichen Grüßen

 

Barbara Wippel

 

Allgemeines zur Schulbibliothek

 

Unser Angebot

Der Bestand unserer Schulbibliothek umfasst ungefähr 4.500 Bücher und dient als Lese-, Lern- und Ruheraum.

 

Öffnungszeiten

Unsere Bibliothek ist täglich in der Früh von 7.35 bis 7.50 Uhr geöffnet. Zusätzlich gibt es für jede Klasse eine wöchentliche Büchereistunde im Deutschunterricht.

 

Entlehnung

Schüler und Schülerinnen dürfen Bücher drei Wochen lang kostenlos ausleihen.

Eine Verlängerung ist jederzeit möglich.

Wer ein Buch beschädigt oder verliert, muss es ersetzen!

 

Medienbestand

Wir bemühen uns um ein reichhaltiges und breit gefächertes Angebot. Der Bestand umfasst Bücher aus verschiedenen Sachbereichen:

 

Bibliothekshelferinnen und -helfer 

Eine große Unterstützung sind unsere BibliothekshelferInnen (SchülerInnen der 3.und 4. Klassen), die freiwillig wertvolle Hilfe beim Computerverleih, Einordnen der Bücher und Aufräumen der Bibliothek leisten.

 

In einem BUCHWUNSCHBUCH können die SchülerInnen ihre Buchwünsche festhalten.

 

Viel Spaß beim Lesen wünscht

Barbara Wippel (Schulbibliothekarin)

 

 

Bookcrossing Sessel, Lampe und Bücherbox Schüler in der Bücherecke Schüler beim Leseplatz in der Halle